IHR TRAUMBAD

In einfachen Schritten zum Traumbad

An wen müssen Sie sich wenden, um Ihr neues Traumbad zu bekommen?

Mit der Umsetzung Ihrer Badrenovierung beauftragen Sie letztendlich Ihren Handwerker. Er verantwortet den Einbau der ausgewählten Produkte, koordiniert die einzelnen Arbeiten auf der Baustelle und ist somit Dreh- und Angelpunkt sowie Ihr zentraler Ansprechpartner rund um Ihren Badumbau. Im Optimalfall hatten Sie vor Ihrem Beratungsgespräch in einer unserer Ausstellungen bereits ein Gespräch mit Ihrem Handwerker bei Ihnen zu Hause, wo technische Eckdaten und gestalterische Möglichkeiten kommuniziert wurden.

 

Wie ist der optimale Ablauf zu Ihrem Traumbad?

Um die neuesten Trends hautnah zu erleben und Inspirationen sowie gestalterische Ideen zu sammeln, können Sie sich gerne in unseren Ausstellungen umschauen. Damit Sie sich gezielt über Produkte informieren können, ist es allerdings sinnvoll, dass Sie Ihr Handwerker über die Möglichkeiten in Ihrem Bad vor Ort aufklärt. Mit diesen Erkenntnissen machen Sie einen Termin in einer unserer Ausstellungen aus. Wir nehmen uns bei einem Beratungsgespräch gerne Zeit für Sie.

 

Welche Unterlagen benötige ich für ein Beratungsgespräch?

Damit unsere Fachberater einen optimalen Einblick in die Möglichkeiten Ihres Bades bekommen, ist es hilfreich, einen Grundriss des Bades mitzubringen. Auch Bilder aus diversen Fachmagazinen, wie z. B. dem life&style magazin oder der aktuellen Badimpulse Broschüre, helfen uns bei der Beratung, optimal auf Ihre Wünsche einzugehen. Für die Auswahl der passenden Produkte ist es zudem sinnvoll, eine Budgetvorstellung Ihres Bades zu haben.

 

Wie viel Zeit sollte ich für ein Beratungsgespräch einplanen?

 

Mehr Erfahren