Die neuen Split-Klimageräte von Bosch

Einfach 365 Tage im Jahr cool bleiben!

 

Mit der neuen Split-Klimageräte-Serie von Bosch herrscht an 365 Tagen im Jahr ein angenehmes und gesundes Raumklima – ganz einfach auf Knopfdruck. 

 

 

Bosch Climate 9000 Outdoor 

 

 

Die Split-Klimageräte von Bosch – noch effizienter zur Wohlfühlatmosphäre

Die innovative Inverter-Technologie aller Geräte der Climate-Serie von Bosch sorgt dafür, dass die Leistung der Geräte sich immer dem aktuellen Bedarf anpasst. Dadurch arbeiten alle Split-Klimageräte von Bosch stets mit dem minimalen Energieverbrauch. Alle Geräte zeichnen sich durch die ErP Energieeffizienzklasse A++ bzw. A+++ im Kühlbetrieb aus und werden mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R32 betrieben. Durch Standby- und Energiesparfunktionen bleibt auch der Stromverbrauch niedrig. Die Geräte sind je nach Einsatzort mit verschiedenen Nennleistungen verfügbar.

 

Climate 5000 – kühlen und heizen ganz einfach

Auf der Suche nach einem zuverlässigen, energiesparenden und einfach zu bedienendem Klimagerät zum Kühlen und Heizen ist die Climate 5000 eine vernünftige Wahl. Der niedrige Standby-Verbrauch und die Timer-Funktion sparen wertvolle Energie. Die Luftqualität wird durch Biofilter und Kalt-Katalyse-Filter verbessert. Die Climate 5000 kühlt zuverlässig und preiswert bis -15 °C Außentemperatur und eignet sich somit perfekt für den Einsatz beispielsweise in Serverräumen. Für den Betrieb in mehreren Räumen bietet Bosch die Climate 5000 MS als Multisplit-Gerät an.

 

Die komfortable Wohlfühltemperatur mit der Climate 6000i

Mit bester Energieeffizienz beim Heizen und Kühlen dank dem zuschaltbaren Eco-Mode bietet die Climate 6000i interessante Komfortfunktionen: Dazu gehört ein 1-2-3-5-h-Off-Timer mit automatischer Abschaltung und einem Dry-Mode gegen hohe Luftfeuchtigkeit an schwülen Tagen. Schimmelpilze haben durch den Self-Cleaning-Mode keine Chance. Die auch per App steuerbare Climate 6000i (ab 3. Quartal 2020) bietet einfach mehr Komfort und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Climate 8000i – hoher Wirkungsgrad und bestes Design in jedem Raum

Die Climate 8000i besticht durch eine flache Bauweise und ein attraktives Design der Inneneinheit. Der Vorteil: Teile wie Luftgitter können einfach ausgebaut und gereinigt werden. Ein sehr angenehmes Raumklima erzielt der „Coanda Effekt“: Die kühle Luft wird an der Decke und die warme am Boden entlanggeführt – keine Chance für unangenehme Luftzüge. Extra schnell greift der Full-Power-Mode ein: Bei maximaler Leistung wird besonders schnell gekühlt oder gewärmt. Für beste nachbarschaftliche Verhältnisse sorgt der Silent-Outdoor-Unit-Mode – Schallemissionen im Außenbereich werden um bis zu vier dB(A) gesenkt. Unvergesslich ist die Auto-Restart-Funktion – auch bei Stromausfall bleiben die Einstellungen erhalten. Die Steuerung per App ist ab 3. Quartal 2020 möglich.

 

Climate 9000i – edles Design und beste A+++ Energieeffizienz

Im wahrsten Sinne des Wortes kommt die Climate 9000i mit einem coolen Design daher. Außer dem attraktiven Äußeren sorgen im Inneren zwei Motoren dafür, dass der Luftstrom in zwei Richtungen gleichzeitig geführt wird. Ergebnis: Ein angenehmes Klima im ganzen Raum. Im Multi Space-Betrieb können mehrere Räume auf die gewünschte Temperatur gekühlt oder beheizt werden. Der Winkel der Luftgitter passt sich dazu automatisch an. Der intelligente Bewegungssensor „Intelligent-Eye“ weiß genau, ob eine Person im Raum ist und richtet den Luftstrom entsprechend sanft aus. Das alles geschieht in der ErP Energieeffizienzklasse A+++ sowohl beim Kühlen als auch beim Heizen in der Übergangszeit. Die perfekte Wohlfühltemperatur ist damit 365 Tage im Jahr per Knopfdruck wählbar. Darüber hinaus verfügt die Climate 9000i über alle Komfortfunktionen der anderen Geräte der Bosch-Climate-Serie. Per App lassen sich alle Funktionen ab dem 3. Quartal 2020 nutzen.

 

 

Bosch Climate Sleepingroom

 

 

 

Bosch Logo