Die neue Condens 5700i WT von Bosch

In nur einem Schritt installiert

  • Neues Montagekonzept: Schnelle Anbringung mit nur einem Arbeitsschritt
  • Großer Modulationsbereich für nahezu jedes Modernisierungsvorhaben
  • Einfache Internetanbindung für eine smarte Bedienung mit dem K20RF

 

Platzsparend, flexibel, komfortabel: Das neue Gas-Brennwertgerät Condens 5700i WT von Bosch ist ein echtes Raumwunder. Mit seiner kompakten Abmessung eignet es sich ideal für die Modernisierung von Einfamilienhäusern und Etagenwohnungen. Angebracht in Küche oder Bad, wird es durch seine moderne, abgerundete Optik zum Hingucker.

 

Im Handumdrehen montiert
Die neue Condens 5700i WT von Bosch wird einteilig geliefert und findet ihren Weg an die Wand fast wie von selbst: Dank ihres geringen Gewichts von rund 60 kg und ihrer ergonomischen Griffmulden heben zwei Personen sie problemlos auf die gewünschte Höhe. Dort angekommen gleitet das Gas-Brennwertgerät schließlich mühelos in die vorgesehene Montageschiene an der Wand. Um spätere Wartungsarbeiten zu vereinfachen, sind die elektronischen Komponenten der Condens 5700i WT besonders leicht zugänglich.

 

 

Bosch Condens5700i 1 Bosch Condens5700i 2

 

 

Deckt nahezu jeden Bedarf
Mit einem Modulationsbereich von 1:10 stellt die neue Condens 5700i WT eine bedarfsgerechte und energiesparende Wärme- und Warmwasserversorgung sicher. Die Heizleistung von 3 bis 24 kW, die Warmwasserleistung von 3 bis 30 kW und der 42 Liter große Schichtladespeicher sorgen jederzeit für konstante Temperaturen und höchsten Warmwasserkomfort.

 

Intelligent vernetzt, smart gesteuert
So schnell die neue Condens 5700i WT installiert ist, so schnell ist sie auch mit dem Internet verbunden: Der separat erhältliche und internetfähige Einzelraumregler EasyControl und der passende Key K20RF ermöglichen den Seite 2 von 3 Einsatz vieler smarter Helfer von Bosch. Der Key wird dafür einfach in die entsprechende Gerätevorrichtung gesteckt und arbeitet anschließend kabellos über eine stabile Funkverbindung. Die neue Condens 5700i WT kann so bequem per Smartphone gesteuert werden. Das übersichtliche Touch-Bedienfeld HMI700 ist bereits ab Werk ins System integriert. Die Gerätesteuerung ist ohne zusätzliche Klappe frei zugänglich und erlaubt die einfache Bedienung der neuen Condens 5700i WT.

 

 

 

Kermi Logo